DVF NORDMARK NEWS



  • 24.03.2022 Clubszene , DVF Nordmark

    Fotoexkursion im Wildpark Lüneburger Heide

    Am 23. März 2022 trafen sich bei schönstem Frühlingsetter, Mitglieder der Fotogruppe Barsinghausen und der Fotografischen Gesellschaft zu Lehrte, aus dem Nordmark Bezirk Niedersachsen-Ost, zu einer gemeinsamen Fotoexkursion im Wildpark Lüneburger Heide (Niendorf-Hanstedt). Der Tierpark am Rande der Nord-Heide vor den Toren Hamburgs bietet auf einer Fläche von 60 Hektar ein Zuhause für 1200 Tiere.

    Da die Teilnehmer unterschiedliche fotografische Interessen hatten, wählte eine Gruppe den großen Rundweg (ca. 3 Stunden) und die andere Gruppe den mittleren Rundweg (ca. 2 Stunden), danach war um 11:30 Uhr ein Fotoshooting bei der Flugshow der Greifvögel eingeplant. Im Parkrestaurant wurde dann gemeinsam das Mittagessen eingenommen. Anschließend konnte jeder Teilnehmer, je nach persönlichem Interesse, einzelne Tierarten aufsuchen um diese zu fotografieren. Schneeleoparden, Bären, Wölfe und Steinböcke waren hier die bevorzugten Motive. Bei der zweiten Flugshow um 15 Uhr kam man wieder zusammen. Am späten Nachmittag war die gemeinsame Exkursion im Wildpark beendet und die Teilnehmer traten wieder die Heimreise an.

    Werner Fritz – Hans-Werner Griepentrog

    zur Bilder-Galerie Wildpark Lüneburger Heide